Scheunenfest 2013

Zauberhaft-jazziger Scheunenfestcocktail

Interessengemeinschaft Weldergoven (IGW) lud ein zum Scheunenfest

von Martina Klein (mk), Quelle “Stadtecho Hennef vom 27.09.2013″

Liebe Martina und liebe Redaktion des Stadtecho – vielen Dank für den tollen Artikel und dessen Veröffentlichung.

6 Bons und die Partynacht konnte steigen – denn so viel kostete ein „Sex On The Beach“ an der Cocktailbar beim Weldergovener Scheunenfest. Als „spritziger Typ am Abend“ hätte auch DJ Markus durchgehen können, der wieder mal genau wusste, was die Weldergovener und ihre Gäste um die Ohren haben wollten, aber der Name war schon für das Inn-Getränk des Jahres „Hugo“ reserviert. Bis nach 2 Uhr in der Nacht mixten Vorstand und Beisitzer der IGW, und die, die es noch werden wollen, was Schirmchen und Co. hergaben. Die Nebelmaschine wurde kurzerhand durch umtriebige Aktivitäten an der Grillstation ersetzt. Fantastische Stimmung herrschte am Abend, die mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Klaus Pipke seinen Anfang nahm. Am Vorabend der Bundestagswahl lautete seine Devise: „Erst wählen, dann feiern“ und der mitgebrachte halbe Rat machte sich schon mal ein Bild von den „Örtlichkeiten“, schließlich könne man das Wahllokal auch direkt in die Scheune verlegen.

bild002mk

Bürgermeister Klaus Pipke (5.v.r.), seine beiden Vertreter, Ratsmitglieder und der IGW-Vorstand beim Fassanstich zum Scheunenfest

Nach einer kurzen Nacht wurden die Freunde der Jazzmusik durch die wohl gestimmten Klänge der „Jazzkrönung“ wieder in die Dorfmitte gezogen. Verzauberung herrschte auch, als Zauberer Achim Bäumer, erstmals mit Unterstützung zweier talentierter Zauberlehrlinge, Kunststückchen und Raffinessen vorführte. Mit Hüpfburg, Kinderschminken, Luftballonwettbewerb und einem musikalischen Auftritt der „Wirbelwindkinder“ war für ein schönes Programm für die kleinen Besucher gesorgt. Vorstandsvorsitzende der IGW Carmen Weber moderierte gut gelaunt die beiden Scheunenfesttage. Und auch das Konzept der IGW, mit vielen Beisitzern das größte Vereinsfest des Jahres zu stemmen, ging auf. „Erfreulicherweise zieht auch die Jugend mit Lars Schmitz, Tim Walterscheid und deren Freunde nach“, sagte IGW-Kassiererin Marion Walterscheid. Und auch die neuen Nachbarn vom Neubaugebiet „Im Siegbogen“ machten mit, halfen und fühlten sich der IGW verbunden.

bild001mk

Weldergoven feiert sein  Scheunenfest

Ob man das richtige Los gezogen hatte, zeigte am Abend die Tombola. Der geheime Wahlsieger war eindeutig: alle Erststimmen für das Scheunenfest Weldergoven!

bild003mk

weitere Fotos von Martina (nicht im Artikel): IGW Barkeeper

bild004mk

weiteres Foto von Martina (nicht im Artikel): „Durch das Programm führt die IGW Vorstandsvorsitzende“

Artikel zum Scheunenfest im Stadtecho
Artikel zum Scheunenfest im Extrablatt
Artikel zum Scheunenfest auf Hennefer Inspirationen

Ergänzende Information aus dem Vorstand zu den Tombolagewinnen:

Noch nicht abgeholte Gewinne aus der Tombola:

Blau 004 Gutschein IceDome Eissporthalle Troisdorf
Blau 008
Gutschein IceDome Eissporthalle Troisdorf
Blau 981 IGW Kappe


Rosa 027 Gutschein Führung „Über den Dächern von Köln“ (Achtung Termin ist der 12. Oktober !!!*)
Rosa 070 Digitaler Fotorahmen
Rosa 074 IGW Kappe
Rosa 087 IGW Kinder T-Shirt
Rosa 113 USB Stick
Rosa 133 Gutschein IceDome Eissporthalle Troisdorf
Rosa 158 IGW Kappe
Rosa 168 IGW Kinder T-Shirt
Rosa 172 5l Faß Gaffel-Kölsch

Abzuholen gegen Vorlage des Loses bei: Michael Schmitz, Grafenbungert 6a (nach 19:00 Uhr)

Anmerkung:
Angaben hier ohne Gewähr (es gelten die vorliegenden Originallose)
Abholung bis spätestens 6. Oktober 2013
* dieser Gewinn wird bei Nichtabholung an weitere Interessenten der Aktion weitergegeben

Weitere Bilder

Hier weitere Bilder, die im Original beim Webmaster erhältlich sind.

Kommentare sind geschlossen.